Bei meiner Arbeit geht es vorrangig nicht um klassische Hundeausbildung, sondern darum, mit dem Hund auf sozialer Ebene in Kontakt zu gehen. Die Beziehung zum Hund ist das Fundament für alles weitere. Mit ihr steht und fällt der Grundgehorsam, ein entspannter Alltag und sportlicher Erfolg.

Wir müssen den Hund als Sozialpartner ernst nehmen und ihm wirklich zuhören, denn nur, wenn wir seine (sozialen) Bedürfnisse verstehen und erfüllen, kann ein vertrauensvolles Miteinander und gute Kooperation entstehen.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen oder Fragen haben, erreichen mich am besten per E-Mail (info@hundesprachschule.com), Telegram (hier klicken!) oder telefonisch (0160 96919402). Oder besuchen Sie mich auf einer meiner Social Media-Seiten! Sie finden mich auf Facebook, Instagram und YouTube.

Auf Telegram gibt es nun ganz neu auch einen Info-Kanal, mit dem Sie über alle aktuellen Neuigkeiten informiert werden können. Der Kanal ist selbstverständlich kostenfrei und kann jederzeit von Ihnen abonniert oder wieder abbestellt werden.


Aktuelle Angebote